Bewertungen bestellen – Umsatzsteigerung durch positive Bewertungen & Rezensionen

Seit dem Spiegel TV eine Reportage über Anbieter von Bewertungen gemacht hat, beschäftigen sich leute mehr und mehr um das Thema Bewertungen kaufen. Thema ist eigentlich schon älter. Die unten stehende Reportage stammt vom Jahr 2012 z.B.

Die Bewertungsportale versuchen ihre Sicherheit zu verschärfen, um Fake-Bewertungen systematisch auszusortieren.

Endverbraucher sehen sich Online-Bewertungen kritischer an.

Gute Bewertungen sind im Internet eine der wichtigsten Voraussetzungen, um die eigenen Produkte oder Dienstleistungen besser zu vermarkten. Man kann sie als ein effektives Tool zur Kundenakquisition betrachten.

Das Problem dabei ist, dass neue Geschäfte noch keine Bewertungen haben können, was im Umkehrschluss bedeutet, dass die bereits vorhandenen Geschäfte einen Vorteil haben und sich ihre Marktanteile bereits gesichert haben. Außerdem schreiben nur die wenigsten Kunden positive Bewertungen.

Deshalb ist es aus der Sicht eines Unternehmers sehr wichtig, positive Bewertungen zu erhalten.

Sollte es eine allgemeine Dienstleistung oder ein Produkt sein, so kann es helfen, Google Bewertungen kaufen zu können. Dazu gibt es die Möglichkeit Tester zu beauftragen, die eine ehrliche Bewertung abgeben, nachdem sie das Produkt oder die Dienstleistung kostenlos in Anspruch nehmen durften.

Eine weitere Möglichkeit ist, dass man eine Werbeagentur damit beauftragt, positive Bewertungen bei den verschiedenen Plattformen zu schreiben.

gute Google Bewertungen bestellenDieses Bewertungen kaufen ist inzwischen ein hart umkämpfter Markt und es gibt verschiedene Anbieter, bei denen man neben Facebook Bewertungen auch Google Bewertungen kaufen kann. Auch auf dem Vormarsch ist die Vermarktung in der Form von Yelp Bewertungen.

Dieses Reputationsstrategie des Unternehmers sollte jedoch nicht übertrieben werden, da dies schnell auffallen kann und damit eher geschäftsschädigend sein kann, da die Bewertungen gut geschrieben sein müssen, um glaubhaft zu sein und andere Kunden anzulocken.

Besonders lokale Dienstleister, wie zum Beispiel Restaurants, Hotels und ähnliche Lokalitäten, die nur einen Standort haben, profitieren ungemein von positiven Bewertungen, wodurch es nicht verwunderlich ist, dass besonders Gastronomen bei Seiten wie Tripadvisor Bewertungen kaufen, um ihr Lokal in einem guten Licht zu zeigen. Dies lockt viele Kunden an, die diese Rezensionen gelesen haben und deshalb auch schlechte Rezensionen schreiben werden, sofern etwas nicht stimmt.

Bei solchen Lokalen sollte also besonders darauf geachtet werden, dass die Rezensionen wahrheitsgemäß sind, um keine schlechte Bewertung von echten Kunden zu erhalten. Deshalb sind gekaufte Bewertungen immer ein zwei- schneidiges Schwert und mit Vorsicht zu genießen. Achten Sie also darauf, dass diese wahrheitsgemäß sein sollten, um das Geschäft in die gewünschte Richtung zu lenken und den Umsatz und damit verbundenen Gewinn zu erhöhen.

Man sollte Bewertungsanbieter wie Myfeedbackshop.de als eine Chance für neue Geschäfte ansehen, sich am Markt zu beweisen, und nicht als Tool für Manipulation. Denn wer nicht gut genug ist, dem hilft keine Wunderpille auf Dauer.